Objekt

Sanierung und Umbau Bauernhaus, Aettenschwil

 

2019 Vorprojekt

2020 Bauprojekt

ab 2021 Ausführung

Projektinfo

Das kleinräumige und sanierungsbedürftige Bauernhaus von ursprünglich vor 1850 im ortsbildgeschützten Weiler soll saniert und für die Bedürfnisse der fünfköpfigen Famlilie umgebaut werden.

Das Gebäude soll sich im Scheunencharakter vom bereits sanierten angebauten Nachbarhaus differenzieren.

Für die innere und äussere Sanierung sollen so weit wie möglich natürliche und nachhaltige Materialien verwendet werden. Für die Fassadenhülle wird Minergie-P Standard angestrebt.

Als Ersatz für den Kachelofen, welcher heute die einzige Wärmequelle darstellt, soll eine neue Pelletheizung kombiniert mit einer thermischen Solaranlage für die Beheizung sorgen.

» weitere Details anzeigen
» zurück